zurück | weiter 

Unsere Einladung


Eingeladen sind alle, die sich für eine solche Auffrischung in Glaubenssachen interessieren: Leichtgläubige und Tiefgläubige, Träumer und Realistinnen, Kirchgängerinnen und Kirchendistanzierte, theologische Anfänger und Fortgeschrittene, Bremserinnen und Beschleuniger. Glaubenssache ist offen für alle – unabhängig von Konfession und Weltanschauung.

Es würde uns natürlich freuen, wenn Sie jetzt motiviert sind, Ihrem Glauben einige Updates hinzuzufügen – durch die Teilnahme an 7 Abenden zur «Glaubenssache» in Ihrer Umgebung.


Falls ein solches Angebot an Ihrem Wohnort noch nicht ausgeschrieben ist, können Sie vielleicht selber einen Theologen oder eine Theologin vor Ort auf die «Glaubenssache» aufmerksam machen und einen Kurs initiieren!


zurück | weiter 
Schweizerisches Katholisches Bibelwerk