zurück | weiter 

Die Markenzeichen

  1. Glaubenssache ist nicht elitär. Glaubenssache richtet sich an alle und setzt keinerlei Vorbildung voraus. Jeder Abend schliesst zwei kurze Impulsreferate ein, die viel Platz für eigenes Weiterdenken, für Fragen und Gespräche offen lassen.
  2. Glaubenssache ist biblisch. Jedes Kernthema wird anhand eines Bibeltextes erschlossen und stützt sich darüber hinaus auf biblische Erfahrungen und Erzählungen ab. Alle biblischen Texte werden zeitgemäss und theologisch sorgfältig gedeutet, denn die Bibel ist die Grundlage des christlichen Glaubens.

  1. Glaubenssache ist existenziell. Die 7 Kernthemen sind fokussiert auf die existenzielle Bedeutung für das eigene Leben und Glauben.
  2. Glaubenssache kann Hunger auf mehr machen. Die Updates verzichten auf theologische Dispute, sind aber dem aktuellen Stand christlicher Theologie verpflichtet. Die 7 Abende sind ein idealer Ausgangspunkt für tiefer gehende Aufbaukurse; konkrete Angebote finden sich im Internet unter www.theologiekurse.ch und www.bibelwerk.ch.


zurück | weiter 
Schweizerisches Katholisches Bibelwerk